Gözlem

Ausstellungskommunikation

Gözlem/Beobachtung ist eine Ausstellung die von fünf Künstlern realisiert wurde, die sich im Herbst 2011 in Istanbul trafen. Die Basis der Ausstellung fußt auf zwei Konzepten: Kaufen und Leihen. Die Ausstellung zeigte drei Werkgruppen mit den Titeln: 1 Lira – 100 Kuruş, Permanent und Mexico 66 – Copy of the Copy. Entwickelt wurde eine Ausstellungsidentität und ein Booklet, welches im Wert von einem Lira produziert wurde – ein A4 Bogen ergab einen Katalog.

Leistungen: Ausstellungskonzeption, Ausstellungskommunikation
In Zusammenarbeit mit Selin Bourquin, Samuel Burkhardt, Ulrich Fohler und Julia Herfurth
mit Halka Art Project, Istanbul